Kostenlose Freeware Plugins, Software und Technik Deals für euer Homestudio. Foto: Joe007 / Pixabay
Kostenlose Freeware Plugins, Software und Technik Deals für euer Homestudio. Foto: Joe007 / Pixabay

In der Welt der Plugins, Software und Equipment für Schlagzeuger, Gitarristen und Produzenten, kann man schnell den Überblick verlieren. Gibt es doch einfach zu viele, oft auch kostenlose, Plugins. Wir halten für euch die Augen auf und geben euch eine Auswahl an Freeware-Plugins sowie Schnäppchen und aktuelle Deals für Technik, Equipment und Software.

Da das Angebot sich fortlaufend ändert und wirklich sehr umfangreich ist, empfehlen wir hier nur, was wir selbst getestet und für gut befunden haben. Alle hier angegebenen Preise sind bis auf Widerruf der Anbieter aktuell. Alle Preise ohne Gewähr.

Novation Launchpad für 89 Euro

Wer als Drummer mit Backingspuren und einer DAW wie Ableton Live arbeitet, dem ist ist Novation Launchpad MK2 vermutlich ein Begriff. 64 hintergrundbeleuchtete RGB Trigger Pads, acht freibelegbare Buttons und weitere acht Buttuns mit festgelegten Funktionen machen das Launchpad zu einem Allrounder hinter dem Drumset.

Wer noch keinen Trigger Pad Controller hat, sollte jetzt aufpassen, denn das Novation Launchpad MK2 gibt es aktuell für ganze 40 Euro günstiger zu haben. Für 89 Euro bekommt ihr neue Steuermöglichkeiten aber vor allem auch neue Möglichkeiten Kreativ zu werden.

Arturia Plugins 50% Rabatt

Arturia ist seit Jahren eine feste Größe auf dem Plugin-Markt. Nicht nur die mit qualitativ guter Hardware ergänzten Software-Emulationen von namhaften, legendären Analog-Synthesizern haben die französische Software-Schmiede berühmt gemacht, sondern auch gerade die „kleinen“ Effekt-Plugins erfreuen sich größter Beliebtheit.

Unter dem Motto „Zuhause bleiben, Musik machen“ gibt Arturia aktuell 50 Prozent Rabatt auf ihre Plugins. Mit dabei sind alle Effekt-Plugin Bundles und Klangerzeger aus der „V-Collection“ Reihe. Das Angebot gilt aber nur bis zum 7. Mai, also schnell sein und zugreifen.

Foto: Arturia

Mooer GE Labs iOS App kostenlos

Amp-Simulationen gibt es mittlerweile zuhauf. Viele davon sind allerdings ihren Namen nicht wert und ersetzen keinesfalls einen echten, mit guten Mikrofonen abgenommenen Amp. Um vor dem Amp den Sound mit Pedalen entsprechend zu verbiegen, ist die Firma Mooer den meisten Gitarristen ein Begriff.

Mooer hat nun die GE Labs iOS App im App Store – und zwar völlig kostenfrei. Dabei wird hier nicht nur eine abgespeckte Version der teuren Vollversion geboten, sondern ein vollwertiges Programm fürs iPad oder das iPhone. Wer also sein iPad mit einem Kamera-Adapter und einem Audio-Interface ausgestattet hat, kann sich die Mooer GE Labs iOS App aus dem Apple App-Store laden und für umme seine Gitarre in ein sehr schön umgesetztes Distortion-Kleid stecken.

Aber nicht nur Distortion wird geboten. Eine umfangreiche Menge an Amp- und Cabsimulationen sowie eine große Zahl an Mooer-Bodentreter-Effekten ist dem kleinen Programm beigefügt. Hier ist Zugreifen quasi Pflicht, für umsonst gibt es kaum was Besseres fürs iPad.

Foto: Youtube Screenshot

Ignite Amps – PTEq-X

Der PTEq-X ist eine Software-Emulation von drei verschiedenen Hardware-Equalizern. Alle klanglichen Charakteristiken der drei Originale wurden hier versucht umzusetzen und wurden mit einigen neumodischen Einstellungs- und Speichermöglichkeiten ergänzt, die die Originale aufgrund ihres Alters nicht hatten.

Der PTEq-X Equalizer kommt, anders als viele andere, gänzlich ohne ein grafisches Interface aus. Bei ihm findet man keine grafischen Frequenz-Darstellungen, Analysen oder sonstige Augenwischrei. Der PTEq-X bietet dafür eine Menge gut durchdachter Klangregler, die ihren Job mehr als gut machen. Die fehlende grafische Anzeige der Frequenzen zwingt den Produzenten letztendlich wieder dazu, seine Ohren zu benutzen und nicht die Augen. Dabei klingt der PTEq-X auch noch richtig, richtig gut. Wer einen gut umgesetzten Equalizer fürs Tracking, Mixing oder Mastering braucht, der sollte hier unbedingt zugreifen. Das Teil macht seine Sache echt gut.

An dieser Stelle sei erwähnt – Alles von Ignite Amps ist kostenlos und dabei sehr empfehlenswert. Hier lohnt sich definitiv ein längerer Blick ins Plugin-Portfolio.

Foto: Ignite Amps

DAB/hmo

Hinterlass eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here