InMusic, Muttergesellschaft von Alesis, hat das Sampling-Drum-Instrument BFD von FXpansion erworben.
InMusic, Muttergesellschaft von Alesis, hat das Sampling-Drum-Instrument BFD von FXpansion erworben.

InMusic, die Muttergesellschaft von Alesis, Akai und mehreren anderen Musikinstrumentenmarken, hat das Sampling-Drum-Instrument BFD vom in London ansässigen Technologieunternehmen FXpansion erworben.

BFD wurde 2003 gegründet und ist weltweit als revolutionäres akustisches Drum-Software-Instrument mit Mehrkanal-Drums in Studioqualität anerkannt. Seit seiner Gründung hat BFD seine Bibliothek an Erweiterungspaketen kontinuierlich erweitert und das Software-Instrument zu einer der weltweit größten und flexibelsten Sammlungen von akustischen Drum-Samples auf dem Markt gemacht.

BFD und seine gesamte technische Abteilung werden nun Teil des Forschungs- und Entwicklungsteams von inMusic und bringen ihr Fachwissen und ihre Fachkenntnisse ein, die durch die Ressourcen und das geistige Eigentum der gesamten inMusic-Gruppe unterstützt werden.

„Unser Optimismus für die Zukunft kennt keine Grenzen und wir freuen uns sehr, das gesamte BFD-Team als Teil unserer Unternehmensfamilie begrüßen zu dürfen“, sagte Jack O’Donnell, CEO von inMusic.

„Wir glauben, dass inMusic der BFD-Community durch sein außergewöhnliches Know-how in der Entwicklung von Drum-Software und -Hardware einen einzigartigen Wert bringen wird“, sagte Roland Lamb, Gründer und CEO der Muttergesellschaft von FXpansion, ROLI.

Neben Alesis und Akai ist inMusic die Muttergesellschaft für verschiedene Marken im Bereich Musiktechnologie und Unterhaltungselektronik, darunter AIR Music Technology, Alto Professional, Denon DJ, Denon Professional, HeadRush, ION Audio, M-Audio, Marantz Professional und MARQ Lighting. MixMeister, Numark, Rane, SONiVOX und SoundSwitch.

DAB/hmo

Foto & Quelle: www.fxpansion.com

Hinterlass eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here